Im hohen Norden Niedersachsens, nicht weit von der Nordseeküste entfernt, liegt Cloppenburg, eine Stadt mit rund 34’000 Einwohnern und gleichzeitig Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises. Cloppenburg liegt am Weg von Osnabrück in Richtung Nordsee sowie in Richtung Oldenburg. Zu den bekanntesten Persönlichkeiten, die einen Bezug zu Cloppenburg haben, zählen der Fußballspieler und -trainer Jupp Derwall sowie das bekannte Model Lena Gercke.

Was tut sich in Cloppenburg?

Es lohnt sich zunächst ein Blick in die Umgebung von Cloppenburg, in das weit offene und flache Land zwischen den Flüssen Ems und Weser. Dort bestimmt vor allem die Landwirtschaft den Takt und das spürt man auch in der Stadt Cloppenburg. Die Stadt verfügt als kleineres Zentrum seit über 300 Jahren über das Marktrecht und ist ein bedeutendes Zentrum für den Handel und Umschlag von landwirtschaftlichen Ressourcen und Erzeugnissen. Daneben hat sich mittlerweile ein recht starker Wirtschaftsraum gebildet, so dass die Stadt nicht mehr nur alleine auf die Landwirtschaft angewiesen ist. Auch der Tourismus hat sich in Cloppenburg und Umgebung immer mehr verbreitet.

Die landwirtschaftlich geprägte Vergangenheit wird durch einige Kulturdenkmäler und Sehenswürdigkeiten demonstriert. Dazu zählt das Museumsdorf Cloppenburg, wo man unter anderem eine Bockwindmühle bestaunen kann. Ein weiterer Zeitgenosse ist der Pfanni-Turm auf dem ehemaligen Gelände der gleichnamigen Firma in Cloppenburg.

Casinos in und um Cloppenburg

Auf dieser Seite geht es nicht nur um die Geschichte der Stadt Cloppenburg. Es geht auch insbesondere um das Hier und Jetzt. Hier liest du auch, was man in Cloppenburg alles tun und lassen kann, wenn man sich einmal in der Gegend befindet. Dazu gehören auch mehrere Spielhallen und sogar Casinos, wo man sich mit ein wenig Glück den Tag oder den Abend mit einem hübschen Gewinn versüßen kann. Allgemein gehört Niedersachsen historisch gesehen zu jenen Bundesländern, in denen bundesweit die meisten Casinos stehen. Die Spielhallen in Cloppenburg haben lediglich Maschinen im Angebot. Größere, staatlich anerkannte Casinos mit richtigen Spielangeboten finden sich aber in ganz Niedersachsen.

Sportliche Ausrufezeichen aus Cloppenburg

Der bekannteste Fußballverein der Stadt ist der BV Cloppenburg, der sowohl Mannschaften bei den Männern als auch bei den Frauen stellt. Die Männer spielen aktuell in der Oberliga Niedersachsen und haben sich traditionell immer in den Amateurligen bewegt. Höher als in der zweithöchsten Spielklasse spielten die Cloppenburger nie. Die Frauen gaben in der Saison 2013/14 ein kurzes Gastspiel in der 1. Bundesliga der Frauen. Dazu spielten bei den Frauen auch schon einige Nationalspielerinnen aus anderen Ländern wie der Schweiz, Österreich, Schweden oder auch Polen.